Programm

09.00– 09.05 Uhr
Begrüßung und Einführung
R. Kiesslich, Wiesbaden

09.05 Uhr
Moderation
G. Labenz, Burbach
R. Kiesslich, Wiesbaden

09.05  – 09.50 Uhr
TOP 1: Kardiologie
T. Voigtländer, Frankfurt

09.50  – 10.10 Uhr
TOP 2: Diabetologie
C. Rosak, Frankfurt

10.10 – 10.55 Uhr
Podiumsdiskussion
Kardioprotektion: Kardiologie meets Diabetologie
T. Voigtländer, Frankfurt und C. Rosak, Frankfurt
Mit freundlicher Unterstützung:

10.55 – 11.15 Uhr
Kaffeepause und Besuch der Industrieausstellung

11.15  – 12.00 Uhr
TOP 3: Gastroenterologie
J. Labenz, Siegen

12.00 – 12.45 Uhr
TOP 4: Hepatologie
B. Kronenberger, Fulda

12.45 – 13.30
Mittagspause und Besuch der Industrieaustellung

13.30 Uhr
Moderation
G. Labenz, Burbach
R. Kiesslich, Wiesbaden

13.30 – 14.15 Uhr
TOP 5: Urologie
A. Wiedemann, Witten

14.15 – 15.00 Uhr
Spezialsymposium
„Antikoagulation in aktuellen Leitlinien – Beispiele aus der Behandlungspraxis“

14.15 – 14.50 Uhr
Leitlinienempfehlungen zur Antikoagulation in der neurologischen Behandlungspraxis – Dr. Ulrich Pulkowski

14.50 – 15.00 Uhr
Diskussion / Ihre Fragen

Mit freundlicher Unterstützung:

15.00 – 15.15 Uhr
Kaffeepause mit Besuch der Industrieaustellung

15.15 – 16.00 Uhr
TOP 6: Endokrinologie
O.E. Janßen, Hamburg

16.00 – 16.45 Uhr
TOP 7: Onkologie
M. Ebert, Mannheim

16.45 – 17.00 Uhr
Zusammenfassung und Schlusswort
R. Kiesslich, Wiesbaden

Info

Hamburg:

  • Hotel Hafen Hamburg, Elbkuppel
    Parkmöglichkeit: Begrenzte Parkplätze im Hotel, Öffentliche Tiefgarage am Hotel
  • Seewartenstraße 9
  • 20459 Hamburg
  • Datum: 09.09.2017

Die Veranstaltung ist bei der Ärztekammer Hamburg zur Zertifizierung eingereicht.

Planen Sie Ihre Anfahrt mit Google Maps

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit